Mittwoch, 20. Juni 2018
 
   
 



LINKS:

RESTAURANT
Les Cavistes
Während das Gros der nordamerikanischen Restaurants definitiv Richtung Casual Dining tendiert, verharrt das französisch dominierte Quebec in stilvoller Distanz, die den Anspruch der verfeinerten Küche der Stadt wahrt. So ist der Kompromiss des „Les Cavistes“ eher die lokale Ausnahme – ist hier doch vor allem intime Bistro-Atmosphäre angezeigt. Wein-Boutique ­inklusive.
Spezialtipp: Take-away vom Feinsten: Einfach eine Flasche Wein ­aussuchen, schon ist die augelagerte Gourmet-Party perfekt.
Adresse: 4115 Saint-Denis, www.restaurantlescavistes.com
Architektur von: Blazys Gérard, www.blazysgerard.com, Benoit Gérard und ­Alexandre Blazys gingen ungewöhnlich ins Detail – bis zum Entwurf der Nackenstütze der Sessel
Interior von: Domison, Zuo Modern, Italbec, La Faktory, ­Céragrès


RECHTS:

SPA
Scandinave Les Bains Vieux-Montréal
Nordischer Purismus inmitten der historischen Altstadt Montreals – dieser reizvolle Mix gibt uns kalt/warm. Daran hält sich auch das Design: Die Formen, verwendeten Materialien und Farben sind ein Kondensat der gegenläufigen Prinzipien Gletscher und Vulkan, also Eis und Feuer.
Spezialtipp: Nicht zuletzt wegen des authentischen Erlebens taucht man hier in eine isolierte Welt ein – urbane Oase vom Feinsten!
Adresse: 71 Rue de la Commune West, www.scandinavemontreal.com
Architektur von: www.saucier­perrotte.com
Interior von: Paola Lenti, Fatboy, MDF Italia, Viccarbe, Kristalia, Sintesi, Kohler, Grohe


 

 

 

Glühende Gletscher, essbare Dächer und eine musikalische Schuhschachtel. Im Paris von Kanada macht spektakuläres Alltags-Design das urbane Leben zum abwechslungsreichen Abenteuer.

 

 

Text

Neža Mrevlje

 

Fotos

D’Urbano Design (M-Brgr), Diamond and Schmitt Architects/Cicada Design (The Montreal Concert Hall), Le Petit Hotel, Les Cavistes, Roche Bobois Design Studio, Scandinave Les Bains Vieux, Steve Montpetit (Domison shop), PRESSe

 

 

 

Komplette Story: H.O.M.E. Juli/August 2011