Dienstag, 17. Oktober 2017
 
   
 



HOTEL
Sheraton Milan
Malpensa
Manchmal überrascht die üblicherweise etwas bieder gestrickte Sheraton-Gruppe selbst Designfans. Egal, ob im Anflug oder im Rahmen der Anfahrt per Airport-Bus: Übersehen kann man das längs des gesamten Malpensa-Terminals 1 ausgestreckte Hotel wohl kaum. Immerhin bilden die markante Außenhaut des Gebäudes und erst recht die gebänderte Gestaltung im Inneren eine Hommage an die Design-Metropole – eine Geste, an der den Architekten definitiv gelegen war.
Spezialtipp: Über 1.000 Quadratmeter erstreckt sich das Hotel-Spa: eine Welt für sich.
Adresse: Malpensa Airport, Terminal 1, www.sheratonmilanmalpensa.com
Architektur von: King Roselli Architetti, www.kingroselli.com
Design von: Saporiti Hotel Design, www.saporitihotels.com
Interior von: Hansgrohe, Florim, Guzzini, Schönhuber Franchi, Pedrali u. a.


 

 

 

Palazzi-Update für Prestige-Adressen, weitreichende Piazza-Blicke und fortgesetzte Experimente an den Rändern der Stadt. Dieses Rezept
à la milanese verspricht Augenschmaus pur.


 

Text

Vanda Hakkel

 

Fotos

Daniele Domenicali (3M headquarter), F2 fotografia (Varenna showroom), Henri del Olmo, Massimo Listri, Martina Barberini (Culti Spa, SPA des Maison Moschino), Cesare Chimenti (Glas Italia), Santi Caleca (Sheraton Milan Malpensa und Faraone), Gianni Congiu (Museo del novecento), presse

 

 

 

Komplette Story: H.O.M.E. Juli/August 2011