Montag, 22. Mai 2017
 
   
 



 

 

 

Eine Kirche, ein Haus – und ein Architekturbüro im Zwiespalt?
Den vielseitigen x architekten gelingt die Gratwanderung: Sie bauen menschliche Gotteshäuser ebenso wie göttliche ­Menschenbehausungen. H.O.M.E. präsentiert in einer Geschichte mit drei Akten das neue ­Seel­sorgezentrum eines Stahlkonzerns, ein himmlisches ­Einfamilienhaus – und die Schöpfer dieser beiden Heiligtümer

Text


Isabella Marboe
 

 

Fotos

David Schreyer, Rupert Asanger



Komplette Story hier: PDF DOWNLOAD