Samstag, 11. Juli 2020
 
   
 


Februar 20

 

Inhalt komplett weiter

 

 

 

ABO Angebote weiter


 

 

LIEBE LESERINNEN, LIEBE LESER!

 

Willkommen in der Look-H.O.M.E.!

 

Heute mache ich einen Post in Print: H.O.M.E. hat bei der imm cologne zu seinem 20-Jahre-Jubiläum das Haus 2020 von GRAFT präsentiert. Hier sehen Sie die  GRAFT Architekten Wolfram Putz, ­Thomas Willemeit und Lars Krückeberg am großen H.O.M.E. X CUPRA-Stand, gleich neben Minotti und Walter Knoll, mit dem Modell des Hauses, gefertigt von Werk5 Berlin im Maßstab 1:100. Erstmals wurde Print 3D – denn mit der VR-Brille konnte man bei der Messe durch das H.O.M.E. Haus 2020 laufen.

Das gefällt mir. I like!
Die Idee und das Konzept, ein Haus bekannter Architekten in einem Heft und virtuell zu bauen und einzurichten, hat geklickt. Zukunft hat Gegenwart in H.O.M.E.. Noch nie war ein Magazin zum Zwanzigsten wohl so weit vorne, so weit ahead.
Das mussten wir feiern, und das haben wir auch getan: Mit 1.200 Gästen der Designwelt im Wartesaal am Dom in Köln gemeinsam mit der Koelnmesse.
H.O.M.E. ist das Zuhause von Living Lifestyle – seit 20 Jahren versuchen wir, Design, Architektur, Technologie und machbare Zukunft für Sie, liebe Leserinnen und Leser, in einem Heft erlebbar zu machen. An dieser Stelle danke ich Ihnen für Ihre Treue.

Im Februar ist traditionell der Norden zu Hause in H.O.M.E. Auch in diesem Jahr bringen wir ein Update für skandinavisches Design mit einem längeren Zwischenstopp bei den Designern und Local Heroes in Stockholm. H.O.M.E.-Feature-Chef Norman Kietzmann hat kuratiert und die Essentials des Designs aus dem Norden in einer opulenten Strecke zusammengefasst.

Streaming und Serien sind die angesagte Tageskultur zu Hause. Vom Cliffhanger zum Showdown reisen wir meistens auf dem Sofa – in allen erdenklichen Lagen. Die Serien sind so divers und so ausgeklügelt, dass sie auch Inspiration für Designwelten zu Hause sind. Im hauseigenen Lifestyle-Radar haben wir nun Design und Möbel zu den unterschiedlichen Serienwelten zusammengestellt. Lassen Sie sich fallen in das Set Ihrer Lieblingsserie.

 

Viel Vergnügen.



 

 

Alexander Geringer Chefredakteur

 

 

 

Die nächste Ausgabe erscheint am 28. Februar 2020