Dienstag, 27. Oktober 2020
 
   
 


 

Juli/August 20

 

Inhalt komplett WEITER

 

 

 

ABO Angebote weiter




Desirée Treichl-Stürgkh, Herausgeberin

Foto: Wolfgang Zajc

 

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

 

 

Willkommen zur 14. Ausgabe der H.O.M.E. – out of home! Feel at H.O.M.E. in den neuen Hotels, Bars und Restaurants in den 23 erstplazierten Städte
im Mercer-Ranking der Citys mit bester Lebensqualität

 

Nach Lockdown, Quarantäne und Reiserestriktionen müssen wir alle wieder raus. „Out of H.O.M.E.“ ist die Richtung für den Sommer. In diesem Wahnsinnsjahr 2020 hat unser Mobilitätsheft für Designliebhaber eine noch größere Bedeutung. Gerade Hotels und Gastronomie haben unter der Corona-Abwehr unverschuldet sehr stark gelitten. Der Schaden ist kaum gutzumachen. Diese H.O.M.E. ist eine Corona-Hilfe vor allem für jene Betreiber, die unser soziales Leben erst richtig bereichern. Sie brauchen uns, und wir brauchen ihre Signature Places für den Tapetenwechsel, für unsere Kontakt-Welt, in der so viele Erinnerungen und gute Momente stecken.
 
Diese „Out of H.O.M.E.“ ist uns ganz nah, denn wir haben uns die Neueröffnungen 2019/2020 in den Metropolen ausgesucht, die im jährlichen Mercer-Ranking der Städte mit der höchsten Lebensqualität ganz vorne stehen. Auch in der Abfolge halten wir uns an die Mercer-Reihenfolge. Rund die Hälfte unserer Destinationen finden Sie in der DACH-Region – in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Passend zu Entschleunigung und Entglobalisierung ist diese „Out of H.O.M.E.“ eine zumeist regionale Schatzsuche, und immer wieder finden Sie dazwischen ein Plätzchen zum Träumen von Ihrer nächsten Weltreise ;-)

Das H.O.M.E.-Special dient als Ihr Design-Navigator und ist für H.O.M.E.-Leser längst ein Lexikon zum Auf­bewahren. Als ergänzende „Online­verlängerung“ zur jährlichen „Out of H.O.M.E.“ empfiehlt sich das Digital Directory www.signatureplaces.com. Das von H.O.M.E. mitkuratierte Portal bietet ausgewählte internationale Tipps für Design-Traveller.

Bleiben Sie gesund!

Viel Vergnügen!

 



Die nächste Ausgabe erscheint am 28. August 2020