Mittwoch, 8. Dezember 2021
 
   
 



 

 

 

Ein Haus für die Zukunft


Seit der Gründung von GRAFT im Jahr 1998 haben Lars Krückeberg, Wolfram Putz und Thomas Willemeit die Architektur belebt. Für H.O.M.E. haben sie das Haus 2020 entworfen – nah an der Natur, ökologisch vorbildlich, freundlich zu seinen Bewohnern und traumhaft schön. Im Interview erläutern sie ihre Grundideen bei der Planung

 

TEXT

Norman Kietzmann

 

FOTOS

Michael Kammeter, Pablo Castagnola, Graft Architekten Berlin

 

 

Komplette Story hier: LINK