Montag, 26. Juli 2021
 
   
 


 

JULI/AUGUST 21

 

Inhalt komplett weiter

 

 

 

ABO Angebote weiter


 

 

LIEBE LESERINNEN, LESER!

 

Willkommen zur 15. Ausgabe der H.O.M.E. – out of home! Feel at H.O.M.E. in den neuen Hotels, Bars und Restaurants in 26 EU-Hauptstädten

 

Heute habe ich im Radio eine Geschichte gehört, die mir nicht mehr aus dem Kopf geht: Jemand, der in der Nähe des Flughafens von Sydney wohnt, hat auf das Dach seines Hauses in sehr großen Lettern „Welcome to Perth“ geschrieben. Die Gedanken an die verstörten Passagiere werde ich einfach nicht mehr los. Das ist Surrealismus – ein Magritte, ins Leben gemalt.
Touristen fühlen sich nach der Pandemie völlig fremd an. Natürlich sind noch Fremde in der Stadt, aber jetzt, wo sie so lange verschwunden waren, wirken die wenigen wie vom Himmel gefallene Außerirdische. Besonders aufgefallen ist mir das, als ich meine Omega „Seamaster“ aus der Reparatur abgeholt habe. Im Flagshipstore war ich ganz alleine mit vier Chinesen und Chinesinnen. Das ist man gar nicht mehr gewohnt. Nur dass sie in diesem Fall hinter den Pulten standen und als Native-Speaker-Verkäuferinnen und -Verkäufer auf ihre Stamm-Touristen warteten. Sonntagmorgen in meinem Lieblingscafé sind auch keine Gäste aus Ostasien mehr, die sonst schon mal mit einem Glas Wein oder Champagner ihren Abend zum Morgen machen, während ich mein Frühstücksei und die Zeitungen verschlinge. Die Welt ist nur noch local, nicht mehr global. Wir werden wohl noch lange auf „Kulturen-Reha“ sein, bis wir wieder große Sprünge Out of H.O.M.E. machen. Hier und jetzt sind Sie jedenfalls schon angekommen, in der H.O.M.E. – Out of H.O.M.E.
Es ist Zeit, mal wieder rauszukommen und in der weiten Welt wieder gehen zu lernen.
Die Out of H.O.M.E.-Ausgabe bleibt realistisch und vorsichtig auf der Kurzstrecke. Daher präsentieren wir Ihnen neue Restaurants, Bars und Hotels aus 26 EU-Hauptstädten. 200 neue Top-Adressen wurden von der H.O.M.E.-Redaktion seit Februar kuratiert und geprüft und werden hiermit empfohlen. Diesmal hat es jeder von uns mit noch mehr Leidenschaft und Motivation gemacht, um den richtig Gastro-Betroffenen der Corona-Pandemie zu helfen. Seit 15 Jahren ist die Out of H.O.M.E.-Ausgabe besonders beliebt. Letztlich geht es doch darum, Signature Places zu finden, an denen man sich Out of H.O.M.E. zu Hause fühlt. Nicht zu selten schafft es auch die eine oder andere Design-Inspiration nach Hause ins Eigenheim.
Als ergänzende „Online­verlängerung“ zur jährlichen Out of H.O.M.E.-Ausgabe empfiehlt sich das Digital Directory www.signatureplaces.com.
Unser H.O.M.E.-Vorteil diesmal: Sie können bei uns
200 Restaurants und Hotels ohne Maske besuchen ;-)
Viel Vergnügen!



 

 

Alexander Geringer Chefredakteur

 

 

 

Die nächste Ausgabe erscheint am 27. August 2021