Mittwoch, 16. August 2017
 
   
 

 

007-Design.

 

H.O.M.E. zeigt die schönsten Accessoires für die Männerrunde – mit einem Schuss James Bond Flair

 

 

 

Text

Hila Limar     

Fotos beigestellt  

 





 

Von Lampe Berger

 

DUFTE

 

Mit der Aromalampe „Compression“ ist nach jedem Männerabend wieder die Luft rein.

 

Von Lampe Berger, ca. € 550

 



 

Von Normann-Copenhagen

 

STIL VS. STIEL

 

Die Normann-Copenhagen-Gläser bringen durch ihre besondere Form jeden Cognac zum Schwingen.

 

2er-Set, € 40

 

 

 


 

 

Von Davidoff

 

SCHNITTIG

 

Zigarren-Cutter „Diamant“ aus Weißgold, mit 36 Diamanten besetzt.

 

Von Davidoff, € 2.700

 

 

 


 

 

Von Louis Vuitton

 

VERSPIELT

 

Das Pokerset darf auf einem richtigen Männerabend nicht fehlen.

 

Von Louis Vuitton, ab € 7.450

 

 


 

Von Jori

 

GROßZÜGIG

 

Auf dem Ledersofa „Carigno“ findet sicherlich jeder Gast einen bequemen Platz.

 

Von Jori, ab € 8.119

 

 

 

 



 

Im September eröffnete Rudi Kull sein neues Boutique-Hotel am ­Münchner Viktualienmarkt.

 

Mit H.O.M.E. sprach der Profigastgeber über den perfekten Abend

 

 

Was macht ein perfektes Dinner aus?

 

Meiner Meinung nach das Wichtigste bei einem perfekten Dinner ist die richtige Kombination an unterschiedlichen Gästen.

 

 

Braucht man dazu immer einen konkreten Anlass?

 

Nein, das finde ich nicht. Ich empfehle aber, den darauffolgenden Tag freizunehmen, wenn es irgendwie möglich ist.

 

 

Was ist ein geeignetes Gesprächsthema für den After-Dinner-Talk?

 

Da eignen sich eigentlich alle Themen, über die man herzhaft lachen kann.

 

 

Was wäre ein gutes Geschenk für den Gastgeber?

 

Ich finde am besten sind generell Geschenke, die man essen oder trinken kann. Auf keinen Fall sollte man Kerzen oder Vasen schenken.

 

 

Wie dekorieren Sie den Tisch?

 

Mein Motto lautet: schlicht, aber hochwertig. Zurzeit gefällt mir asiatisches Porzellan sehr gut, das verwenden wir auch im japanisch inspirierten Restaurant „Emiko“ in unserem neuen Boutique-Hotel Louis in München.